languageNFT-Thementag: Believe the hype

NFTs oder die Kunst, den Markt neu zu denken Thementag am Dienstag, 14. Juni 2022 Das Kompetenzzentrum Kultur- und Kreativwirtschaft (KomKuK) der Wirtschaftsförderung Düsseldorf lädt zum Thementag ins NRW-Forum Düsseldorf ein. Einen ganzen Tag lang dreht sich hier alles um die Frage, was hinter der Aufregung um „Non-Fungible Tokens“ (NFTs) steckt. Was genau ist unter […]

therisingoftheclown as NFT

the rising of the clown is part of an extensive collage series in which the history of the digital spectacle is told and summarized. the story begins in 2005, a lot of things were already recognizable in the contours of the car back then and are now clearly visible in 2022. the age of the clown is one of these epistemological phenomena. the clown is the uncrowned ruler of this new world, the clowns world.

SELLING THE GIFT

Two halves make a whole: The project SELLING THE GIFT consists of two interwoven strands of work. One part called THE GIFT is an opulently visual and visually stunning narrative about the beginnings of the digital capitalist spectacle. The other part SELLING THE NET is a strictly conceptual part, which reflects and thinks further on […]

languageflip_to_backNFTs – Technologiebasierte Einzigartigkeiten als Antikunst

Mit dem Phänomen der Nonfungible Tokens, kurz NFTs, entsteht neben dem etablierten Sozialsystem Kunst eine neue, technologische Infrastruktur, welche in der Lage ist zentrale Aufgaben des Kunstsystems anonym und effizient zu organisieren: Zum einen die fälschungssichere Beglaubigung von Original, Einzigartigkeit und den Besitzverhältnissen von Kunst und zum anderen darüber hinaus die Generierung der Aura des […]

languageflip_to_backAUTOMATIC DREAMS in der Galerie Wundersee

Ein großer Stratege war ich nie, gerade in der Kunst verhielt es sich oft so, dass Dinge wenn sie mal als Idee ausformuliert und in die Umsetzung gehen sollten, eigentlich schon ihren Reiz verloren hatten. Es wurde dann Arbeit, und gleichwohl ich eigentlich gar nichts gegen Arbeit habe, wollte ich das in der Kunst eben […]

languageflip_to_frontAUTOMATIC DREAMS

3.12.2021 | Galerie Wundersee | DüsseldorfFlorian Kuhlmann, Gretta Louw, Sebastian Schmieg Die gezeigten Arbeiten von Florian Kuhlmann, Gretta Louw und Sebastian Schmieg beschäftigen sich mit dem Geflecht aus zunehmender Automatisierung, Kybernetik, Arbeit und Träumen.In unterschiedlichen Medien und Formaten wie Bildern, Stickereien, Video oder einem Künstlerbuch legen die KünstlerInnen die unterschiedlichen Facetten künstlicher Intelligenz frei, so dass diese […]

language9/11 2021 – Psychedelic dream club in der Summer School

Im Rahmen der vom Ben J. Riepe Team organisierten diesjährigen „Summer School »Sainte Réalité« Senses, Science and Sessions“ launche ich am 11.9.2021 den ersten ‚psychedelic dream club‚, als fortsetzung der 2017 in der Kölner tiefgarage gegründeten FRIENDS OF NON. Wir werden im Studio des Freiraums gemeinsam lesen, reden, zuhören und versuchen zu träumen. Ich bringe […]

languageflip_to_frontGallery Delivery Osnarbrück

Gallery Delivery ist sowohl eine Gruppenausstellung als auch eine Performance, die online bestellt werden kann. Sie wird per Fahrradkurier in einer „White Cube“-Kuriertasche an die in der Bestellung angegebene Adresse geliefert, wo sie vorübergehend installiert wird. Aktuell ist das von Sebastian Schmieg konzeptionierte Projekt in Osnarbrück erlebbar, auf Einladung und mit Unterstützung des Projektraums Hase […]

languageFLUGBLÄTTER im Kunstverein Linz am Rhein

Seit 4 Jahren – zwischenzeitlich unterbrochen durch Corona – tourt das von Birgit Jensen initierte Projekt ‚Flugblätter‚ durch die Welt. Aktueller Stop ist der Kunstverein Linz am Rhein, dort findet am Sonntag, den 29.08.2021 von 16.00 bis 18.00 Uhr die Finnissage statt. Ein passender Zeitpunkt für eine Rekapitulation des Geschehenen und eine mögliche Kritik der […]